© by Piko Hydrophob 2013 Isolierende Kapillarwassersperren für Bauwerke. Weil trockene Wände mit Luft in den Baustoffporen die eigene Wärmedämmfähigkeit wieder herstellen. Wir wollen, dass Ihre Wände, egal welcher Epoche, trocken sind und deren Dampfdiffusionsfähigkeit erhalten bleibt ... und das dauerhaft, nicht von hygroskopischen oder Kristalldruck erzeugende Salzen und ätzenden Stoffen belastet werden, vor schleichendem Verfall geschützt sind, sie ohne Schimmelbefall leben können und ihre trockenen Wände eine funktionierende Wärmedämmung auch ohne zusätzliche Wärmedämmmaßnahmen aufweisen,  Putz und Klinker Fassaden bei Regen und Sturmböen wie auch Gehwege / Figuren trocken und sauber bleiben. Wir schützen so mit unserer schonenden Horizontal-, Steh- und Flächen-Injektionsmaterialien  sowie Oberflächen- Piko-Imprägnierungen  ihr Wohlbefinden und den Wert des Hauses. Willkommen bei Piko Hydrophob Deutschland.  Dauerhaft trockene Mauern und Fassaden sind unser Angebot! Spezial-Produkte                   Verarbeitung                   Vertrieb                   Erfolg